HeuteWochenendekompl. Programm

Event

Sondervorstellung: Die Kinder der Utopie

Gemeinsam mit S.U.M.O Film und Mittendrin e.V. sowie unserer geschlossenen Patenschaft mit Heilpädagogikstudenten laden wir EXKLUSIV zu einem bundesweiten Kinoabend zum Thema Inklusion ein.

Kurzportrait zur Patenschaft:

Wir, Bettina Lindner, Lukas Meerwald, Momo Riedmüller und Julius Marienfeldt, studieren Heilpädagogik in Görlitz und haben die Patenschaft für diese exklusive Veranstaltung übernommen. Uns ist es ein großes Anliegen, einen tatsächlichen Austausch zum Thema „Inklusion und Bildung“ direkt im Kino anzuregen und laden alle Kinobesucher*innen zu einer Podiumsdiskussion direkt nach der Filmpremiere ein. Zu den Diskussionsteilnehmer*innen gehören lokale Vertreter*innen aus Wissenschaft, Schulen und gemeinnützigen Vereinen. Wir freuen uns über jeden Gast, der an diesem Abend dabei sein möchte und sagen: Bis zum 15. Mai 2019 im Filmpalast Görlitz!

Termin: Mittwoch 15.05.19 um 20:00 Uhr

Filminhalt:

Sechs junge Erwachsene schauen zurück auf ihre gemeinsame Grundschulzeit in einer Inklusionsklasse. Sie reflektieren ihre Erlebnisse und Erfahrungen – und blicken in die Zukunft. Entstanden ist ein berührender Dokumentarfilm, der nicht wertet, sondern eigene Schlüsse zulässt.

Anschließend findet ein umfassendes Filmgespräch statt. Details darüber findet Ihr HIER! 

 

Alle Infos, Trailer & Tickets:

« zurück