Sonntagsmatineé am 26.02.2017 ab 10:00 Uhr

Veranstaltungen
und Programmtipps

Vorverkaufsstart: Die Schöne und das Biest (3D)

Der Kartenvorkauf für die komplette 1. Spielwoche läuft seit dem 10.02.2017!

Sichere Dir schnell Dein Ticket für die romantische Neuverfilmung des bekannten Märchenklassikers!

Infos & Tickets:
Die Schöne und das Biest (3D)

Kino Extra

Der besondere Film...

Jeden Montag, um 17:15 Uhr und 20:15 Uhr, können Sie ausgewählte Filme - ob Komödie, Drama, Thriller oder Romanze - in Ihrem Filmpalast Görlitz erleben.

Die aktuelle Staffel auf einen Blick:

20.02.2017: Sully

27.02.2017: Florence Foster Jenkins

06.03.2017: Jaques-Entdecker der Ozeane

13.03.2017: Allied-Vertraute Fremde

20.03.2017: Nocturnal Animals

27.03.2017: Gemeinsam wohnt man besser

Infos & Tickets:
Sully
Florence Foster Jenkins
Jacques - Entdecker der Ozeane
Allied - Vertraute Fremde

Sonntagsmatinee

Wir präsentieren Ihnen das unter anderem in Görlitz gedrehte historische Biopic-Drama „Der junge Karl Marx“exklusiv als Sonntagsmatinee im Filmpalast Görlitz!.

Filminhalt:

1844, kurz vor der industriellen Revolution, lebt der erst 26-jährige Karl Marx mit seiner Frau Jenny im französischen Exil in Paris. Eines Tages wird ihm der junge Friedrich Engels vorgestellt, doch für den feinen Bourgeois und Sohn eines Fabrikbesitzers hat der andauernd bankrotte Familienvater Marx zunächst nur Verachtung übrig. Bald aber zeigt sich, dass die beiden mehr als nur denselben Humor gemeinsam haben. Engels hat kürzlich über die Verelendung des englischen Proletariats geschrieben und er liebt Mary Burns, eine Rebellin der englischen Arbeiterbewegung. Gemeinsam verfolgen er und Marx ein Ziel. Als Kampfgefährten respektieren und inspirieren sie sich gegenseitig und zusammen mit Jenny verfassen sie Texte, die eine Revolution entfachen sollen…

Termin: Sonntag, 26.02.2017 um 10:30 Uhr

Infos & Tickets:
Der junge Karl Marx

Vorpremiere: Logan - The Wolverine

Wolverine ist zurück...

Der Mutant Logan alias Wolverine lebt ruhig und zurückgezogen als einer der wenigen Menschen mit außergewöhnlichen Kräften, die es noch gibt. Eines Tages steht er aber vor einer neuen Herausforderung: Die junge Mutantin Laura braucht seinen Schutz und schon bald muss Logan erneut kämpfen und sich mit seiner Vergangenheit auseinandersetzen.

Erlebe Wolverine in Aktion noch vor deutschlandweitem Bundesstart!

Termin: 01.03.17 um 20:00 Uhr

Infos & Tickets:
Logan

DISNEY-JUNIOR-MITMACH-KINO

MITFIEBERN, MITTANZEN, MITRATEN

An alle kleinen Mickymäuse: Bei diesem Kino-Event müsst ihr nicht still im Kinosessel sitzen. Zu tollen neuen Disney-Highlights dürft ihr hüpfen, springen, singen und tanzen – und natürlich gibt’s dazu tolle kurze Disney-Filme für euch. Ihr erlebt brandneue Folgen von „Die Garde der Löwen" und "Sofia die Erste“. Micky Maus begleitet euch als animierter Moderator auf der Leinwand!

Termin: Sonntag, 05.03.17 um 15:00 Uhr

Eintritt für Groß und Klein nur je 5 € !

Infos & Tickets:
Disney-Junior-Mitmach-Kino

Ladies Special: "La La Land"

Frauentag im Filmpalast Görlitz!

Seht im Ladies Special zum Frauentag am 08.03.2017 um 19:45 Uhr das Liebesdrama "La La Land" im Rahmen einer exklusiven Ladies Preview-Veranstaltung.

Sichert schnell Eure Tickets!!!

Infos & Tickets:
La La Land

The Metropolitan Opera Live

Im Filmpalast Görlitz gibt es nicht nur großes Kino, sondern auch große Opern zu sehen - live aus der Metropolitan Opera in New York!

Seien Sie dabei, wenn die größten Opernstars der Welt für Sie auftreten! Aufgenommen von 12 Kameras, im gleichen Augenblick live übertragen auf unsere riesige Leinwand, in brillanter Ton- und Bildqualität, übertragen in HD (High Definition).

Das Met Live-Programm für die neue Opernsaison 2016/2017 im Überblick – alle Live-Übertragungen finden immer samstags statt:

Samstag 25. Februar 2017 • 19:00 Uhr

RUSALKA (Dvořák)
Mit Kristine Opolais, Jamie Barton, Brandon Jovanovich, Eric Owens
Dirigent: Sir Mark Elder Inszenierung: Mary Zimmerman

Kristine Opolais präsentiert sich in einer ihrer Paraderollen: Die vor Liebeskummer vergehende Nixe Rusalka aus Dvořáks gleichnamigem lyrischen Märchen. Faszinierende Klangwelten, liedhafte und hochdramatische Momente und nicht zuletzt das berührende "Lied an den Mond" ließen Rusalka zu einer der erfolgreichsten tschechischen Opern werden. Die Met zeigt eine Neuinszenierung von Tony-Award Gewinnerin Mary Zimmerman.

Weitere Termine:

11.03.2017: Verdi: LA TRAVIATA
25.03.2017: Mozart: IDOMENEO
22.04 2017: Tschaikowsky: EUGEN ONEGIN
13.05.2017: Strauss: DER ROSENKAVALIER

Der Vorverkauf für alle Opernveranstaltungen läuft!

Jetzt schnell die Karten für nur 27,- € an der Kinokasse oder unter www.filmpalast-kino.de sichern!!!

Wir begrüßen unser Met Live-Publikum im stilvollen Ambiente, außerdem werden die Gäste während der Pausen von unserem Serviceteam liebevoll bedient.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen ein außergewöhnliches sowie beeindruckendes Kino-Erlebnis!

Infos & Tickets:
MET LIVE: Dvorak RUSALKA

Filmklassiker

Genießen Sie einmal im Monat einen ausgewählten Filmklassiker im Kinoformat. Dazu reichen wir Ihnen Kaffee und Gebäck.

Montag, 27.02.17: "Florence Foster Jenkins"

Montag, 27.03.17: "Gemeinsam wohnt man besser"

Wir bitten unsere Besucher möglichst um Vorbestellung, um für ausreichend Kaffee und Kuchen zu sorgen!

Infos & Tickets:
Florence Foster Jenkins
Gemeinsam wohnt man besser

Bolshoi Ballett

Seit Oktober 2016 präsentieren wir Ihnen wieder das berühmteste Ballett-Ensemble der Welt aus Moskau auf unserer großen Kinoleinwand. Erfahren Sie Tanz in Perfektion und lassen Sie Emotion und Eleganz eindrucksvoll auf sich wirken. Es erwartet Sie eine spektakuläre neue Saison 2016/2017 mit sieben großartigen Klassikern:

Sonntag, 19. März 2017 - 16:00 Uhr
A CONTEMPORARY EVENING (LIVE)

Sonntag, 9. April 2017 - 17:00 Uhr
EIN HELD UNSERER ZEIT (LIVE)

Der Vorverkauf für die komplette BOLSHOI Saison ist im vollem Gange!

Infos & Tickets:
BOLSCHOI BALLETT: A contemporary evening - LIVE

Konzerterlebnis: "Rammstein: PARIS"

Wir präsentieren den Konzertfilm "RAMMSTEIN: PARIS".

Während der „Made in Germany“-Tour drehte der gefeierte schwedische Regisseur Jonas Åkerlund im März 2012 bei zwei umjubelten Rammstein-Konzerten, die vor jeweils 17.000 Zuschauern im Palais Omnisports in Paris stattfanden.
Der Film, der daraus entstanden ist, ist (mit 16 Songs aus dem gesamten Repertoire) nicht nur das bislang spektakulärste Bilddokument über die derzeit größte deutsche Rock-’n’-Roll-Band - er ist ein Meisterwerk des Musikkinos, das die Energie von Rammstein in ein einmaliges visuelles und sonisches Erlebnis fasst.

Termin: Donnerstag, 23.03.2017 um 20:00 Uhr

Infos & Tickets:
Rammstein: Paris


Impressum Palast-Theater Görlitz ˇ Jakobstr. 16 ˇ 02826 Görlitz ˇ Tel. (0 35 81) 40 52 88